Aktuelles


Die Duisburger TANZtage

sind mit über 5000 Tänzerinnen und Tänzern das größte Amateurtanzfestival in Deutschland.
Sie bieten Nicht-Profis und Profis aller Stile und Altersklassen eine Bühne. Zwischen Hip-Hop und Show, Modern Dance und Folklore ist bei den Duisburger TANZtagen nahezu jede tänzerische Form vertreten. Hier finden Einsteiger ebenso ihr Publikum wie routinierte Formationen.
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Onlinesystem auf dieser Seite.

Unter dem Motto "First Level" finden in der Rheinhausen-Halle sortiert nach den unterschiedlichen Stilen die Vorentscheide statt. Am Finalwochenende treten die besten Gruppen noch einmal gegeneinander an.

Download Terminübersicht 2015: folgt



Nach dem Fest ist vor dem Fest:
Daten 26. Duisburger TANZtage

    » 18.11.2014 – 01.02.2015 > Online-Anmeldung
    » 27.02. – 08.03.2015 > "First Level" Veranstaltungen
    » 20.03. – 21.03.2015 > Finalwochenende

Mehr Infos zu Tagen und Zeiten unter Showtime.



Wichtig vor der Anmeldung

Da wir in jedem Jahr diverse Änderungen vornehmen werden, bitte vor der Anmeldung unsere Teilnahmebedingungen lesen: Teilnahme
Bei der Menge an teilnehmenden Gruppen würde uns dies sehr helfen.

Vielen lieben Dank,

Nicole und Clemens



Wer ist TANZtage-High-Level?

Aus Gründen der Fairness gegenüber den Amateurtanzgruppen ohne Wettkampferfahrung haben wir 2012 dieses "First Level" eingerichtet.
Die High-Level-Show ist für folgende TänzerInnen und Formationen in der Alterskategorie Teens und Adults bestimmt:

    » Gruppen, die in der obersten Liga tanzen *
    » wettkampferfahrene Gruppen großer Verbände *
    » Tanzstudenten und ausgebildete Bühnentänzer
    » Tänzer, die im Bereich Tanz feste Einkünfte erwirtschaften
    » 1. Plätze und Gesamtsieger der TANZtage 2014

* Download | Übersicht zu o.a. Punkten: Wer ist TANZtage-High-Level 2015

Für gemischte Formationen besteht folgende Regelung:

    » mehr als ¼ High-Level-Tänzer = Anmeldung Querbeet High Level
    » mindestens ¾ Amateurtänzer = Anmeldung nach Tanzrichtung



Formulare im Überblick

Zur besseren Übersicht sind hier die Papiere, die am Auftrittstag am Check-in (zusammen mit der Musik-CD) abgegeben werden müssen, zusammengefasst:

Download-Formular: Moderationsbogen 2015

Download-Formular: Technik-Checks 2015

Sollte eine Fotobestellung gewünscht sein, bitte auch diesen Bogen ausfüllen:
Download-Formular: Fotobestellungen 2015

Alle Formulare liegen ebenfalls am Check-in aus.



TANZtage-Trailer 2014



Ein herzliches Dankeschön

an alle Gruppen, die im März 2014 die Bühne der Rheinhausen-Halle verzaubert, gerockt und – vor sowie hinter den Kulissen – erneut zu einem unvergesslichen Ereignis für alle Beteiligten gemacht haben.

Es wurden unzählige gelungene Auftritte dargeboten, jeder von Euch hätte einen Preis verdient!

Ein ebenso herzliches Dankeschön an die gesamte Backstagecrew, Moderation, Jury, sowie an das Video-, Technik- und Fototeam!!! Euer unermüdlicher Einsatz und Eure Freude an diesem Festival ist SENSATIONELL!!!

Gratulation allen Siegern

die mit Skulptur, Urkunde und/oder Freude an der Teilnahme und schönen Erinnerungen an tolle TANZtage nach Hause gegangen sind!!!

Gesamtsieg Duisburger TANZtage 2014: Bharatna

1. Platz Mini-Kids: Bust-A-Move
1. Platz Maxi-Kids: Accelerando Kinder Formation
1. Platz Teens: Teracia
1. Platz Jazz & Modern: La Dyne
1. Platz Hop-Hop & Breakdance: Beat Pictures
1. Platz Bühnentanz: Refugees
1. Platz Show, Musical & Step: Nicodamons
1. Platz Street & Videoclip: T. E. Dance Selection
1. Platz Oriental & Folklore und Gesamtsieger: Bharatna
1. Platz High Level: Moving Flashlights

Kinder- & Jugendförderpreis: Karneval-Kids

Videos in der: Hall of Fame 2014



"Neuerungen bei den Kids" haben sich bewährt

Das Mindestalter für TeilnehmerInnen bei den Duisburger TANZtagen ist 5 Jahre.
Für die Altersgruppe 5 bis 12 Jahre sind wie gehabt ausschließlich die "Querbeet-Kids"-Aufführungen vorgesehen. Wir bieten aufgrund der großen Nachfrage erneut eine fünfte Show für diese Altersgruppe an.

Die "Querbeet Kids" sind aus Gründen der Fairness in zwei Alterskategorien unterteilt: "Minis": 5-9 Jahre und "Maxis": 10-12 Jahre.
Bei gemischten Altersgruppen gilt: Die Mehrzahl der TeilnehmerInnen entscheidet über die Zuordnung der Alterskaregorie. Besteht die Gruppe zu je 50% aus zwei Altersgruppen, wird die Gruppe in die "ältere" Kategorie eingeteilt. Bei Fragen stehen wir telefonisch gerne zur Verfügung.

In das Finale der Kids rücken jeweils aus den Alterskategorien "Minis" und "Maxis" zehn bis zwölf Gruppen ein. Demnach gibt es einen Sieger "Mini-Kids" und einen Sieger "Maxi-Kids".



Tanztage @ Social media


Neben unserem Account bei   Twitter

nutzen wir das soziale Netzwerk   Facebook

sowie   Pinterest Pinterest


Hier sind (hauptsächlich während des Festivals) die neusten Informationen, Aktionen, Bilder sowie Berichte zu Themen vor und hinter den Kulissen zu finden.

Viel Spaß beim Stöbern!!!

nach oben